Königsbrunner Footballer spielen sich souverän ins Play Off Finale der Bayernliga

Nach Abschluss der regulären Saison nutzten die American Footballer aus Königsbrunn die Spielpause für eine optimale Vorbereitung und besiegten am Samstag die Griffins auswärts in Grafenwöhr mit 26:0.

Damit ist das zum Saisonstart gesetzte Ziel, Meisterschaft und Aufstieg in die Regionalliga, zum Greifen nahe. Die Ants standen zum Ende der Saison mit der besten Punktedifferenz aber im direkten Vergleich punktgleich hinter den Regensburg Phoenix auf Platz zwei der Gruppe Süd. Zum Playoffspiel mussten sie also beim ersten der Gruppe Nord antreten. Mit 42 Spielern, begleitet von 40 Fans, traten die Ants in voller Stärke an und die Gastgeber bekamen von Anfang an den Siegeswillen der Königsbrunner zu spüren. Kontinuierlich arbeitete sich der Angriff mit starkem Laufspiel voran und punktete mit einem Fieldgoal durch Aiello und einem Touchdown durch Cowan (Extrapunkt Aiello). Die Ants Defense ließ die Griffins nur kurz vor der Halbzeitpause in die Nähe der Endzone. Der Fieldgoalversuch missglückte ihnen aber. Nach der Pause wurden die Ameisen immer besser. Dem guten Blocken der Offense Line und den Kombinationen von Quarterback Jojo Götz mit seinen Ballträgern Cowan, Rödel und Kocer konnte Grafenwöhr nichts entgegen setzen. Zwei Touchdowns durch Cowan (Extrapunkt Aiello) und Götz sowie ein weiteres Fieldgoal durch Aiello waren die Ausbeute.Auch die Ants Defense steigerte sich und erstickte mit insgesamt drei Interceptions das Passspiel des Gegners im Keime.

26:0 hieß es am Spielende und Trainer Kalb freute sich über die konzentrierte Leistung und den Zusammenhalt des Teams in der langen Saison. Zur gleichen Zeit stand es in Regensburg 21:6 für die Phoenix sodass sich die Ants auf ein letztes Auswärtsspiel im Finale einstellten. Dann auf der Heimfahrt kommt die überraschende Meldung: die Franken Timberwolves drehen das Spiel und gewinnen auswärts mit 21:24 beim Favoriten. Das was keiner mehr für möglich gehalten hat wird zur Gewissheit. Die Königsbrunn Ants spielen zu Hause um den Aufstieg in die Dritthöchste Spielklasse, die Regionalliga, gegen die Franken Timberwolves.

Alle Fans des American Football in Königsbrunn, Augsburg und Umgebung haben damit die Möglichkeit, das Meisterschaftsspiel live am kommenden Wochenende mitzuerleben.

Kick Off 16 Uhr Hans Wenninger Stadion Königsbrunn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.