ANTS 2018 – 35 Jahre American Football

Liebe Ants-Fans und Football-Family,

hinter uns liegt ein turbulentes Jahr 2017. Und die ersten Monate 2018 waren auch mit vielen kleinen und großen Aufgaben gespickt, von der Jahreshauptversammlung, über ein tolles Superbowl-Event hinzu der Saison-Vorbereitung unserer Mannschaften, gab und gibt es einiges zu tun.

Aktuell erlebt unser Verein, die ANTS, eine Frischzellenkur und allerlei Umstrukturierung. Bereits im letzten Jahr wurde unser alter Vereinsvorstand abgewählt und neue alte Bekannte übernahmen die schwierige Rolle die teils eingefahrenen Vereinsstrukturen zu erneuern, neue Kontakte zu pflegen, unbekannte Aufgaben und Herausforderungen anzunehmen.

Das 35. Jahr der ANTS und die Saison 2018 werden kein leichtes Unterfangen. Aber wir Ameisen lieben ja bekanntlich die Herausforderung. So konnten sich die Seniors Dank der Unterstützung von ein paar Veteranen trotzdem in der Bayernliga Süd beweisen. Auch dieses Jahr steht diese Herausforderung an und die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren. Mit Headcoach Gruber konnte ein erfahrener Mann für den anspruchsvollen Job gefunden werden. Unterstützt wird er dabei von Christian Spaar, Alfons „Fons“ Schuster und einem stetig wachsenden Trainer- und Helferstab. Aber auch bei den Jugendmannschaften der U19, U15 und U13 passiert einiges und wir freuen uns über engagierte Abteilungsleiter, Trainer und Eltern. So wurden neben Football auch schon Kart- und Madden 18-Turniere ausgetragen. Nicht zu vergessen ist unser Förderverein der sich kontinuierlich um neue Ausrüstung, Verpflegung und vieles anderes kümmert. Wer möchte kann dort gerne mithelfen.

In diesem Sinne Football is Family und wir freuen uns auf ein gemeinsames spannendes Jahr 2018 mit euch. Lasst uns die 35 Jahre ANTS gebührend feiern.

Eure ANTS-Vorstandschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.